Drucken
Kategorie: aktuelle Beiträge
Zugriffe: 2657

15. Werraenergie Pleßlauf in  Breitungen/ Werra am 19.08.2018

Start und Ziel befinden sich erstmals an der Sporthalle am Riegelsweg, der Nachwuchs kann sich erstmals über Strecken von 1 und 3 Kilometer versuchen. Die anderen Strecken über  30 km, Halb- und Viertelmarathon sowie der 6000m- Lauf wird es wie im Vorjahr wieder geben. Eine neu gestaltete Läuferlounge erwartet die Läufer genau wie eine bessere Streckenführung aller Strecken.

 Hier die Startzeiten der einzelnen Läufe:

 30km- Lauf :                                                                                09:00 Uhr

3000m                                                                                          09:10 Uhr  

HM über den Pleß und Nordic Walking 10,5km:                          09:30 Uhr

1000m Kinderlauf Jg. 2005 und jünger                                  09:40 Uhr

VM über 10,5km                                                                       09:50 Uhr

Lauf über 6 km:                                                                        10:00 Uhr

 

Während die Sieger Pokale und Wertgutscheine erhalten, werden wieder der teilnehmerstärkste Verein und die teilnehmerstärkste Kindergruppe mit einem Wanderpokal geehrt.

Der Werraenergie Pleßlauf wird in diesem Jahr wieder mit einem internationalen Teilnehmerfeld aufwarten können. Aus dem Partnerkreis Bytow (NO- Polen) werden sich wieder einige Läufer- und Läuferinnen in die Startliste eintragen, dazu kommen Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet.

Aufwertung erfährt der Landschaftslauf durch den Landschaftscup „Rhön- Thüringer - Wald- Werratal. Während der Halbmarathon bei den Herren als Wertungslauf im Landschaftscup gilt ist es bei den Frauen der Viertelmarathon.

Beliebt ist der Pleßlauf vor allem durch die Streckenführung. 90% der Strecke führt über breite, gut zu laufende Waldwege. So bieten sich neben den sportlichen auch landschaftliche Reize. Sportlicher Höhepunkte der Veranstaltung sind natürlich der Halbmarathon und die 30km, die beide über den Pleß führen und viele Zuschauer auf das Pleßplateau anlocken werden. An die einmalige Stimmung auf dem Pleß, an der Strecke und dem Start- und Zielareal können sich noch viele Läufer erinnern und für viele ist der Start beim Pleßlauf der Höhepunkt der Saison.

Weiterhin wird es 2018  wieder für alle Starter einen Läuferbeutel mit Geschenken unserer Sponsoren geben. Alle weiblichen Starter werden traditionsgemäß mit Blumen empfangen. 

Jeder Teilnehmer erhält eine Finishermedaille und eine Teilnahmeurkunde kann sich jeder Finisher online ausdrucken lassen. Die Zeitschnellsten über 10, 21 und 30 km erhalten neben Pokalen auch wertvolle Sachprämien.